Auto Ankauf ab Platz, einfach Ihr Auto verkaufen. Tel: 079 898 35 34

PKW verkaufen ohne Klimaanlage – Will das jemand?

PKW verkaufen ohne KlimaanlageEigentlich klingt es merkwürdig: Warum sollte man ein gebrauchtes Auto ohne Klimaanlage nicht verkaufen können? Früher gehörte sie schließlich auch nicht zur Serienausstattung und man musste mit teilweise hohen Aufpreisen rechnen. Aber die Zeiten ändern sich schnell und heute sind selbst günstige Kleinstwagen mit Klimaanlagen ausgestattet, aus gutem Grund: Ohne Kühlung können Autos zur gefährlichen Hitzefalle werden.

Fahrzeuginnenraum wird rasend schnell heiß

Hätten Sie geglaubt, dass sich der Fahrzeuginnenraum bei nur 20 Grad Celsius Außentemperatur unter direkter Sonneneinstrahlung zügig auf über 40 Grad Celsius aufheizt? So dokumentiert es der „Touring Club Schweiz“ und liefert noch einen heftigeren Wert nach: Wird ein Auto bei sommerlichen Außentemperaturen direkt in der Sonne parkiert, erreicht das Fahrzeuginnere Temperaturen bis zu 80 Grad Celsius. Für Tiere oder Kinder kann das Auto damit rasch zur tödlichen Falle werden und auch für den Fahrer ist bei solch belastenden Temperaturen Vorsicht geboten, sonst droht bei längeren Fahrten ein Hitzeschlag oder schlimmer noch ein Kreislaufkollaps. Früher ging es auch irgendwie, ja, mit offenen Fenstern oder Mini-Ventilatoren am Armaturenbrett, doch eine Klimaanlage ist deutlich sicherer und angenehmer. Entsprechend werden Sie bei alten Autos ohne Klimaanlage Schwierigkeiten haben, einen Käufer zu finden, selbst wenn das Fahrzeug ansonsten in bestem Zustand sein sollte.

PKW verkaufen ohne Klimaanlage also kaum noch möglich?

Das Nachrüsten einer Klimaanlage ist teuer, das Reparieren je nach Schaden auch, sodass ein Verkauf eines gebrauchten Autos mit defekter oder komplett ohne Klimaanlage wirklich kaum noch möglich ist, im Inland jedenfalls, denn eine sehr gute Lösung bietet der Autoexport. In Alaska werden beispielsweise im Hochsommer maximale Durchschnittstemperaturen von gerade einmal 16 Grad Celsius erreicht, in Fairbanks, der zweitgrößten Stadt Alaskas, übersteigt das Thermometer im Dezember nur selten rund minus 23 Grad Celsius. Das Letzte, was die Autofahrer dort also brauchen, ist eine Klimaanlage. Wenn Sie einen PKW ohne Klimaanlage verkaufen möchten, brauchen Sie entsprechend nur einen Spezialisten für den Autoexport mit guten Kontakten zu Handelspartnern in Ländern mit kühlerem Klima.

Fazit: PKW verkaufen ohne Klimaanlage? Ja, und zwar am besten im Autoexport. Mehr Informationen zum Exportieren von Fahrzeugen finden Sie in einigen unserer anderen Autoratgeber.

PKW verkaufen ohne Klimaanlage – Will das jemand?
5 (100%) 6 votes

Autoankauf-abplatz.ch

View more posts from this author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 × zwei =