Auto Ankauf ab Platz, einfach Ihr Auto verkaufen. Tel: 079 898 35 34

Auto Beratung – Veteranen kaufen in der Schweiz

Veteranen kaufen in der SchweizManchmal handelt es sich beim Traumauto nicht um einen nagelneuen Hightech-Boliden, sondern ganz im Gegenteil um ein sehr altes Fahrzeug mit dem typischen Charme vergangener Tage. Derartige Fahrzeuge sind nicht immer günstig, weshalb ein genauer Blick lohnt, bevor Sie einen Veteranen kaufen. Unser Auto Beratung hat ein paar wichtige Tipps für Sie zusammengestellt.

Auf lückenlose Wartung achten

Einen 12-Zylinder-Motor von einem älteren US-Auto rundzuerneuern kann ganz schön ins Geld gehen. Achten Sie vor dem Veteranenkauf daher unbedingt auf eine lückenlose Dokumentation der Inspektionen, Wartungen und Reparaturen. So wissen Sie genau, in welchem Zustand das Fahrzeug technisch ist und erleben keine böse Überraschung.

Gummis und Dichtungen unter die Lupe nehmen

Bei einer Auto Beratung mag man verlockt sein, zu sagen, es sind doch nur Gummis und Dichtungen, alles nichts Großes und nicht so wichtig. Allerdings kann der Austausch von Dichtungen kompliziert und teuer werden. Inspizieren Sie also die Gummis und Dichtungen bevor Sie einen Veteranen kaufen. Sind diese porös oder vertrocknet und geschrumpft, kann ein Austausch notwendig sein. Tipp: Unter den Abdichtungen kann sich Rost verstecken, also besser auch hierauf achten.

Apropos Rost: Lackwellen und Rostblasen

Bei alten, gebrauchten Autos kann niemand in das Innere des Metalls schauen, auch der Verkäufer nicht. Begutachten Sie daher den Lack sehr genau: Schlägt dieser an manchen Stellen kleine Wellen im Gegenlicht oder sogar Blasen, ist dies ein Hinweis auf eine Durchrostung. Vorsicht ist geboten und im Zweifelsfall eine professionelle Auto Beratung vor Ort hinzuzuziehen. Bevor Sie einen Veteranen kaufen, sollten Sie diesen grundsätzlich auf Rost untersuchen. Besonders wichtig sind hierbei tragende Teile, die Radkästen, der Motorraum und der Kofferraum unter der Abdeckung.

Motor und Getriebe bei Oldtimern

Überprüfen Sie unbedingt den Motorraum und das Getriebe, bevor Sie einen Oldtimer kaufen. Ölverluste können besonders bei Veteranen enorme Kosten nach sich ziehen. Ein zu sauberer Motorraum ist meist ein Hinweis auf eine Motorwäsche. Das kann ein gutgemeinter Service vom Verkäufer sein oder der Versuch, einen Ölverlust zu verschleiern. Kontrollieren Sie Motor und Getriebe entsprechend erst nach der Auto Beratung und einer ausgiebigen Probefahrt. Selbstverständlich sollte der Motor dabei rund laufen und keine ungewöhnlichen Geräusche wie zum Beispiel ein Klopfen von sich geben. Auch sehr dunkle oder sehr helle Abgase können auf einen Motorschaden hinweisen.

Informieren Sie sich, bevor Sie einen Veteranen kaufen

Eine Auto Beratung ist immer gut, sich selbst schon frühzeitig zu informieren aber noch besser. Wenn Sie ein bestimmtes Modell im Auge haben, informieren Sie sich vor dem Autokauf gründlich über die Schwächen des Fahrzeuges und kontrollieren Sie diese gezielt bei einer Besichtigung. So minimieren Sie das Risiko, einen schadhaften Veteranen zu kaufen.

Auto Beratung – Veteranen kaufen in der Schweiz
5 (100%) 2 votes

Autoankauf-abplatz.ch

View more posts from this author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sechs + 7 =